Donauwörth 0906-20384 / Meitingen 08271-428566 dr.schott@web.de

Zahnerkrankungen bei Kaninchen und Nagern

Auch Kaninchen, Meerschweinchen & Co leiden häufig unter Zahnproblemen.

Erstes Anzeichen ist meist eine reduzierte oder gar vollkommen eingestellte Futteraufnahme.

Bei diesen Tieren bedeutet das einen unbedingten Notfall, da längeres Verweigern des Fressens schnell zu lebensbedrohlichen Zuständen führen kann!

Ursachen für Zahnerkrankungen können angeborene Fehlstellungen oder fehlerhafte Fütterung sein.

Share This